HomeCooker – Tagebuch 4. Tag Gebrannte Mandeln

Heute ist der Tag der Zeitverschiebung, was unseren Tagesablauf etwas durcheinanderbringt – obwohl es ja NUR eine Stunde ist. Jedoch da auch heute Sonntag ist haben wir ziemlich lange gefaulenzt und spät ausgiebig gefrühstückt. Das Mittagessen fällt also aus. Da ich für heute Abend Wirsing im HomeCooker geplant habe, da ich unbedingt noch restliche grobe Bratwurst verarbeiten muss die im im Biofresh habe gibt es heute nur „Kaffeezeit“. Da ich nun ein Fertigmürbeteig mit Apfelstücken belegt habe und dies nun mal nichts für den HomeCooker ist, habe ich überlegt ob nicht doch etwas darin geht. Da meine Mittesterin herbyfussel ein Rezept für gebrannte Mandeln in der Chefkoch Gruppe HomeCooker eingestellt hatte und ich noch Mandeln im Haus habe, bietet sich das doch an!

Abgewogen sind meine Mandeln nur 167 Gramm – also ändere ich einfach die Mengenangaben Wasser und Zucker passend ab.

Also die Mandeln, 170 Gramm Zucker und 85 Milliliter Wasser in den Cooker samt Rührarm. Dann auf 250 Grad einschalten und rühren lassen. Ich brauchte wirklich nichts mehr beachten – nach 20 Minuten roch die Küche wie Jahrmarkt! Nun noch auf ein backpapierbelegtes Blech auseinanderlegen damit nix zusammenklebt. Sehr lecker, danke herbyfussel für das tolle Rezept!! Ich kaufe keine mehr sondern mache sie nur noch selber!!

Bitte beachten: unbedingt danach gleich im Anschluss den Topf mit heißem Wasser befüllen und ca. 5 Minuten bei 250 grad kochen lassen. Dann löst sich alles an Zuckerresten und der Topf sieht aus wie neu. Falls der Rührer festklebt, erst kurz ohne rühren das Wasser erhitzen dann wieder dazu schalten – er löst sich nach kurzer zeit dann wieder komplett!

Und hier in Bildern:

20121028-162841.jpg

20121028-162851.jpg

20121028-162902.jpg

20121028-162911.jpg

20121028-162920.jpg

Ps. Die Mandeln auf dem letzten Bild sind nur die Hälfte der fertigen Menge. Die anderen haben wir schon der Nachbarin gebracht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s