HomeCooker – Tagebuch 29. Tag

Hallo Ihr Lieben!
Heute muss ich Euch leider enttäuschen – heute bleibt die Küche kalt!
Da ich wie irgendwie neuerdings jeden Samstag um 5 Uhr aufstehen musste und bis nachmittags auf der Arbeit war, kochte ich kein Mittag. Meine beiden Männer trauen sich alleine ja noch nicht an den HomeCooker, da muss ich noch ein wenig Überzeugungsarbeit leisten!
Da wir danach noch einer Freundin bei der Wohnung halfen, sind wir nun bei einem Inder zum Abendessen gelandet. Und ich habe es überlebt und nun sitze ich hier – beschallt von echt netter Musik umgeben von lauter Bonbonfarben 🙂
Wer mich kennt, weiß das indisches Essen nicht wirklich mein Ding ist und indisches Curry, Tandoori und Bananen mich normalerweise schneller laufen lassen als Bolt … Aber ich habe etwas gefunden das mir schmeckte und nichts der genannten Dinge enthielt!
Aber da es unhöflich ist zu schreiben während andere sich nett unterhalten, melde ich mich morgen wieder und lasse mir mal was für den HomeCooker mit dem leider leeren Kühlschrank einfallen. Am alleine Einkaufen gehen muss ich mit meinen Männern nämlich auch noch arbeiten… 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s