HomeCooker – selbst für Fertiggerichte

Ihr Lieben,
Es ist fast peinlich – trotzdem wollte ich Euch einmal zeigen, das der HomeCooker selbst für Gerichte gut ist die tiefgekühlt sind und schon fertig, welche ja eigentlich gegen die Philosophie des HC verstoßen.

Normalerweise nutze ich diese Art von Gerichten kaum da man mit frischen Zutaten oft genauso schnell kochen kann, aber da mein Sohn immer noch krank ist und ich noch einiges zu erledigen habe, habe ich weder Zeit noch Zutaten um frisch zu kochen.
Im Tiefkühler war noch eine halbe Fertiggerichttüte – also gibt es die nun.

Gefühlt komplett ohne Zeitaufwand, denn ich gebe einfach Öl in den HomeCooker, die fertige Tüte und schalte ihn ein. So gibt es bald etwas zu essen und ich musste nichts vorbereiten.

20121220-120948.jpg

20121220-121015.jpg

Nach 15 Minuten bei 175 Grad sah es dann so aus und was auch sogar lecker

20121220-122920.jpg
Der Topf sah nicht ganz so gut aus danach aber wir haben ja einen Geschirrspüler

20121220-123008.jpg

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s