Backen

Ihr Lieben,

hat jemand von Euch schon einmal ein Red Velvet Cake gebacken? Ich kann diese Frage mittlerweile mit ja beantworten! Da wir ja aktuell Besuch haben und damit einen Abnehmer von Kuchen habe ich ihn endlich einmal ausprobiert, er stand schon länger auf meiner Liste. Was kann ich dazu sagen? Er ist lecker, aber ich merkte schnell das er doch eine noch größere Sorgfalt benötigt als so manch anderer Kuchen. Zwei Tage brauchte ich, was auch daran liegt, das die mittlere Schicht über Nacht in den Tiefkühler gehört. Es ging einiges schief (Farbe nicht knallrot sondern bräunlich, ein paar Klümpchen in der Creme, Wasserbad im Backofen hat nicht dichtgehalten etc.), allerdings kam dafür überraschenderweise ein trotzdem sehr leckerer und ansehnlicher Kuchen dabei heraus. Wobei Kuchen ist zu wenig, es ist eigentlich eine Torte, samt Creme und Kalorien!
Nächstes Mal mache ich sie mit viel mehr Sorgfalt und dann wird sie hoffentlich perfekt!
Hier ein paar Bilder. Falls Ihr ein Rezept möchtet, hinterlässt sonst ein Kommentar.

20130113-201019.jpg

20130113-201032.jpg

20130113-201047.jpg

20130113-201056.jpg

20130113-201110.jpg

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s