Heimat

Hallo Ihr Lieben!

Lange nichts mehr gehört, oder? Am Sonntag haben wir mit Maxi (unserem Besuch) Sightseeing durch Berlin gemacht. Und ob Ihr es glaubt oder nicht, es gab Ecken, in die ich die letzten zwei Jahre seit ich hier wohne nie gekommen bin. So waren wir unter anderem im Nikolaiviertel – nett! Schon oft habe ich davon gehört und einmal haben mein Liebster und ich sogar einer Touristin auf dem Iphone den Weg dorthin gewiesen – ohne selber je da gewesen zu sein.

Jedenfalls musste ich nun die letzten zwei Tage ziemlich lange arbeiten und die Männer haben sich Berlin angeschaut. Wenn ich abends so in ihre Gesichter geschaut habe, glaube ich es war ganz Berlin.

Aber da acht Tage ja viel Zeit sind und Maxi weiß das wir ja eigentlich mehr Hamburger als Berliner sind, haben wir uns kurzerhand entschieden, der „schönsten Stadt der Welt“ (wie zurecht Radio HH immer sie betitelt) einen Besuch abzustattten. So werden wir also morgen nach der Schule unseren Sohn abholen und direkt losfahren und uns den restlichen Mittwoch und den gesamten Donnerstag HH ansehen. (Meine Kristallkugel sagt: Unser Sohn wird leider am Donnerstag an der ein-Tages-Krankheit erkranken – Böse Eltern!).

Ich freue mich schon riesig drauf, am meisten auf meinen Lieblingsbratwurstmann an der Mönckebergstraße! Denn auch wenn die Berliner standhaft behaupten die Currywurst erfunden zu haben – in Hamburg schmeckt sie immer noch zigmal besser 🙂

Am Donnerstag werde ich also nachts wieder die drei Stunden von Hamburg durch das Niemandsland nach Berlin fahren, am Freitagmorgen mich ausschlafen und Euch dann berichten wie es war!

Hab ich’s schon mal gesagt? Ich freue mich!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s