Hamburg – Blogging in a church

Ihr Lieben,

Hamburg ist toll!

Wir waren seit nun mehr fast einem Jahr nicht mehr hier, das letzte Mal am Geburtstag von meinem Papa.

Momentan sitze ich in der Kirche – im Michel – und schreibe Euch, denn jeder der mich ein wenig kennt weiß, das ich nicht mit den Jungs nach ganz oben laufe.
Als ich jünger war bin ich mit meinem Opa einmal nach oben gelaufen und wir haben die Stufen gezählt – ich glaube es waren Tausend oder gefühlt noch mehr.
Dafür kann ich mir aber im Sitzen diese wunderbare Kirche anschauen und meine Beine ein bisschen ausruhen und auftauen lassen. Glücklicherweise findet hier sogar gerade ein Soundcheck für ein Konzert statt – und zwar kein kirchliches sondern ziemlich cooler Soul.

Wir sind heute schon ziemlich viel gelaufen und es gibt noch zwei, drei Sachen und dann sind wir durch. Es ist nett wieder in der Heimat zu sein, auch wenn mich nun wieder zwei, drei Tage in Berlin die Melancholie überfällt. Den egal wie toll alle Berlin finden, Hamburg ist die schönste Stadt der Welt!

Eure Christine

20130117-141209.jpg

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s