[Review] Ciaté Nr. 071 fade to greige

Hallo Ihr Lieben!

Heute möchte ich Euch wieder einmal ein Tragebild von einem Ciaté Lack aus dem letzten Adventskalender zeigen. Es handelt sich um die Nummer 071 mit dem Namen „fade to greige„. Wer allerdings ein grau-beige Ton (Greige) erwartet, wird hier verwundert schauen, denn es handelt sich um ein schmutziges Lila! Es hat also eher, wenn überhaupt, einen subtilen greige-Unterton.

Auftragen ließ sich dieser Lack diesmal in der ersten Schicht gar nicht gut. Er deckte sehr ungleichmäßig, welches aber in der zweiten Schicht nicht mehr auffiel. Ich habe ihn wieder mit Base, zwei Schichten und Topcoat aufgetragen.

13,5ml kosten 9,95 Euro, meins ist ein Mini und nicht die Originalgröße.

Kunstlicht:

20130218-121423.jpg

Draußen bei Tageslicht:

20130218-121116.jpg

Mir gefällt er sehr gut, gerade da er relativ dunkel ist.

Die Tragedauer empfinde ich als Mittelmäßig, nach zwei Tagen hatte ich erste Macken, am dritten Tag kam er ab. Ich trage aber selten den Lack länger, da ich meine Finger anscheinend überdurchschnittlich belaste und der meiste Lack bei mir nur so kurz hält.

Advertisements

2 Antworten zu “[Review] Ciaté Nr. 071 fade to greige

    • Hallo Susanne!
      Leider muss man wirklich schnell sein und wissen, wann er rauskommt. Er ist immer superschnell ausverkauft. Ich hatte Glück und habe ihn bei Karstadt noch Ende November bekommen.
      Liebe Grüße!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s