[Review] p2 14h Lip Designer

Hallo Ihr Lieben!

Heute zeige ich Euch die neuen 14h Lip Designer velvet-matte lipstick von p2.
Vorab: Eigentlich hatte ich gar keine Lust eine Review zu machen, da sie bei mir komplett durchgefallen sind. Ich hatte mich seit Bekanntgabe der neuen Produkte sehr auf diese Sticks gefreut. Sprach doch der Werbetext von Chubbys und wohl nicht nur ich hoffte auf einen günstigen Ersatz der teuren Originale von Clinique. Da ich im Zeitdruck war, habe ich sie auch nicht im Laden geswatcht, sondern direkt drei Farben mitgenommen.

p2 verspricht:
Für Lippen mit angesagt samtig-mattem-Finish – und das bis zu 14 Stunden! Der Chubbystick lässt sich konturenscharf auftragen und fühlt sich dank der zarten und pflegenden Textur mit Aprikosenöl und Pfirsich-Extrakt ganz leicht auf den Lippen an. Nicht vegan. Gibt’s in den Farben: Nr. 010 lovely ballerina, Nr. 020 flirty pumps,Nr. 030 stylish plateau,Nr. 040 sweet peeptoe,Nr. 050 sexy high heel,Nr. 060 diving sling

Kostet 3,2g 2,95 Euro

Ich habe die Farben 040 Sweet Peeptoe, 050 sexy High Heel und 010 Lovely Ballerina gewählt. Besonders letzterer ist bei mir komplett durchgefallen. Er sieht einfach nur gruselig aus aufgetragen und deckt total seltsam. Alle sind durch ihre matte Konsistenz nichts für trockene Lippen (wie meine!). Jede Lippenfalte wird betont. Außerdem pflegt er nicht wie versprochen sondern trocknet noch viel mehr aus. Die Lippen spannen richtig unter ihm und selbst jetzt wieder abgeschminkt fühlen sich meine Lippen schrecklich trocken an. Da hilft jetzt gleich nur mein Bepanthenstift.
Um Euch aber vor einem Fehlkauf zu verschonen, habe ich mich durchgerungen, ihn doch einmal voll aufzutragen und Fotos zu machen. Ich habe mir aber nicht die Mühe gemacht vorher einen Lipliner aufzutragen, Sorry!
040 Sweet Peeptoe werde ich wohl abundzu tragen – ich mag die Farbe sehr und sie sieht auch nicht so trocken aus. 010 Lovely Ballerina verschwindet für immer und 050 sexy High Heel sieht ganz ok aus, wenn er getupft wird oder wieder etwas abgewischt und mit Pflegestift drüber getragen wird. Komplett aufgetragen ist er mir zu knallig!

Reihenfolge: 040 Sweet Peeptoe, 010 lovely Ballerina, 050 sexy High Heel

20130305-165902.jpg

20130305-171842.jpg
20130305-171800.jpg
Hier aufgetragen als Gesamtbild:

20130305-170207.jpg

20130305-170217.jpg

20130305-170249.jpg

Habt Ihr Euch auch welche gekauft und seid Ihr zufrieden?? Ich mag diese Stifte leider gar nicht und zähle sie zu den Fehlkäufen. Das wäre leider schon ein halber Chubby Stick gewesen. Da gebe ich dann mehr aus und bleibe beim Original. Schade!

Advertisements

2 Antworten zu “[Review] p2 14h Lip Designer

    • Mittlerweile sollte jeder dm Markt sie vorrätig haben. Schreib gerne mal welchen Du gewählt hast und ob Du zufrieden bist. Auch wenn ich Dir ja abraten würde und Kauf Dir lieber was anderes sagen möchte 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s