[Unboxing] Douglas Box of Beauty (BoB) ist da!

Hallo Ihr Lieben!

Am Samstag klingelte der Postmann gleich zweimal bei mir, brachte er doch beide Douglas Boxen!
Verzeiht mir, das ich sie erst jetzt auspacke. Aber da ich sie Euch ordentlich zeigen wollte und nicht so auf die Schnelle nebenbei, öffne ich sie jetzt für Euch!

20130311-174711.jpg

Als erstes (v.l.n.r.)
Kendi Oil – Dry Oil Mist
Es ist aus der Bamboo Smooth Serie von Alterna und beinhaltet 25ml.
Man sprüht es in das noch feuchte Haar und stylt die Haare dann wie gewohnt. Das Spray hat – wie man es von Alterna kennt – einen tollen Duft und einen feinen Sprühnebel als Strahl. Ich verwende Ölprodukte gerne in meinen Spitzen, da diese vom ständigen Föhnen und Stylen oft trocken sind. Ich hatte dieses Produkt vor der Probe noch nicht ausprobiert, aber an allem was von Alterna ist, kann ich einfach nicht vorbeigehen. In meinem Haar zur Probe aufgesprüht riecht es unglaublich gut!

Douglas beschreibt es so:
INFORMATIONEN
Dieses schwerelose, nährstoffreiche Spray mit kräftigendem Bio-Bambus-Extrakt und glättendem Bio-Kendi-Öl bändigt krauses Haar, schützt vor Hitzeeinflüssen, verstärkt den Glanz und fördert die Gesundheit der Haare. Mit „Color Hold“-Technologie zum Schutz der Haarfarbe.
Haartyp: Trockenes Haar , Krauses Haar
Konsistenz: Spray
Eigenschaft: reparierend , schützend , aufbauend

125ml kosten 22,95 Euro und somit hat die Probe einen Wert von 4,59 Euro.

20130311-180137.jpg
Als zweites (v.l.n.r.)
Especially Escada Delicate
Note Shimmer Powder

Dieses Produkt war nach den Parfümminiaturen super beliebt und in kurzer Zeit ausgesucht. Ich konnte es dank meinem Wecker noch ergattern und es Euch nun vorstellen. Wie so vielen anderen bestimmt war mir nicht ganz klar um was es sich für ein Puder genau handelt. Es ist nicht im Handel erhältlich und war bisher nur als Beigabe in einem Set erhältlich. Da ich nichts über das Puder herausgefunden habe, probierte ich es natürlich nach Erhalt der Box als erstes aus. Und wie man von Escada und dem Namen schon erwarten konnte, ist es ein Duftpuder mit Schimmerelementen.

20130311-183935.jpg
20130311-180302.jpg
Es riecht sehr intensiv nach Rosen (meine Meinung, vielleicht riecht ihr etwas anderes heraus) und der Duft hält auch sehr lange auf der Haut. Aufgetragen verhält sich das Puder wie ein Highlighter, aufgrund seiner vielen Glitzerpartikel würde ich es aber nur am Körper auftragen, nicht im Gesicht.
Von diesem Produkt bin ich begeistert und ich werde es sicherlich im Sommer als kleines Highlight auf Schultern und Dekolletee tragen. Obwohl das Puder Rosa ist, bleibt vom Farbton nichts weiter als ein Hauch, mit der Kamera nicht einfangbar. Einzig die Glitzerpartikel sieht man ein wenig.
Hier kann ich keinen Probenwert ermitteln, da es kein erhältliches Produkt ist. Bei eBay liegt der gehandelte Wert der 6g Dose bei rund acht Euro.

20130311-134006.jpg

20130311-134140.jpg
20130311-134021.jpg

Als drittes (v.l.n.r)
Estée Lauder DayWear SPF15
Hier handelt es sich um eine Tagescreme. Ich mag die Marke sehr gerne und hatte auch schon einige Produkte von ihr, mit denen ich sehr zufrieden war. Da freue ich mich diese hier einmal auszuprobieren. Sie ist eigentlich für normale/Mix Haut aber bei trockener Haut wird sie sicherlich auch funktionieren.
Douglas beschreibt sie so:
INFORMATIONEN
Die feuchtigkeitsspendende Anti-Aging-Pflege mit SPF 15 wirkt vorzeitigen Alterserscheinungen der Haut gezielt entgegen.
Eigenschaft: feuchtigkeitsspendend , SPF , schützend , anti-aging
Hauttyp: Mischhaut , Normale Haut

Der Preis der 30ml Creme liegt bei 32,95 Euro bzw. 50ml 52,90 Euro.
Die Probe hat somit einen Wert von 5,29 Euro

20130311-181030.jpg

Als viertes (v.l.n.r.)
Lancaster Skin Therapy Anti-Ageing Oxygen Flash Mask
Hier handelt es sich um eine Gesichtsmaske. Einfach auftragen und einziehen lassen für die besondere Pflege zwischendurch. Ich habe diese Maske schon Zuhause liegen. Bisher habe sie noch nicht probiert, aber mich trotzdem für eine weitere Probe entschieden, da ich Masken unglaublich gerne mag. So wie ich meinen Haaren manchmal eine Kur gönne, tue ich das hier mit einer Maske für mein Gesicht und Dekolletee.

Douglas beschreibt das Produkt so:
INFORMATIONEN
Diese Maske schenkt einem müden, gestressten Teint im Handumdrehen neue Energie. Die Formel mit Ginkgo Biloba und dem patentierten O2-Fixierungs-System regt die Mikrozirkulation der Haut an und lässt sie sichtbar vitaler wirken. Das leichte, blaue Gel schenkt ein Gefühl frischer Feuchtigkeit und lässt Anzeichen von Müdigkeit scheinbar spurlos verschwinden.
Eigenschaft: anti-aging

Die Maske gibt es als 50ml Tiegel und kostet 34,95 Euro. Meine 15ml Probe hat somit einen Wert von 10,48 Euro

20130311-183412.jpg

Das fünfte Produkt (v.l.n.r.)

Douglas nails hands feet nail basics
just white – silky nail whitener

Dies ist das Hauptprodukt des Monats März in der Douglas Box. Es handelt sich um einen aufhellenden Nagellack. Viele waren die letzten Monate mit dem Hauptprodukt unzufrieden und ich reihe mich da vollkommen ein. Gewünscht wurde vermehrt ein Nagellack. Nun war diesen Monat dieser Lack in der Box – jedoch als Nagellack sehr frei definiert, war doch eigentlich ein Farblack gemeint. Ich war jetzt aber nicht so enttäuscht wie viele andere – verwende ich doch Nagellack grundsätzlich nur mit Unterlack und so war dieses Hauptprodukt für mich zwar kein Wunschprodukt, aber auch keins das in der Ecke versauert.

Was mich jedoch nach dem ersten Probeauftrag sehr erschreckte und mich nun doch abhält ihn zu verwenden: Er stinkt fürchterlich nach Lösungsmittel bzw. wie Nagellackentferner. Dieser stinkige Geruch verfliegt auch nicht, wenn der Lack trocken ist. Sowas hatte ich noch nie und daher werde ich wohl versuchen,  ihn irgendwie loszuwerden und gegen irgendwas zu tauschen.  Denn er stinkt nicht nur, sondern braucht auch noch ewig zum Trocknen! Dafür finde ich ihn dann aber auch zu teuer, bin ich doch ein Essie Unter-/Überlack-Fan!

Douglas beschreibt ihn so:

Exklusiv nur bei Douglas! – Der aufhellende Nagellack lässt vergilbte, kraft- und glanzlose Nägel wieder glatter und weißer aussehen, indem er Verfärbungen der Nagelplatte optisch ausgleicht. Die Nägel sehen wieder natürlich und frisch aus!

UVP € 9,95/9ml

20130311-185715.jpg

So, das war meine erste der zwei Douglas Boxen. Natürlich werde ich Euch die zweite auch noch vorstellen! Ich muss aber arbeiten und komme daher leider erst morgen dazu. Sicherlich werdet Ihr den Inhalt der zweiten Box aber schon auf vielen anderen Blogs gesehen haben, denn ich habe mich für ein zweites Puder, für das Dolce&Gabbana Parfum und den Kenzo Duft entschieden. Leider gab es den DKNY Duft nicht mehr, aber ich habe die anderen zwei Düfte ergattern können, also beschwere ich mich nicht 🙂
Morgen stelle ich Euch dann auch neben der zweiten Douglas Box meine Brandnooz Box vor. Die kam nämlich heute endlich auch einmal an. Meine erste ist ja schon auf dem Weg zur Post bei denen verloren gegangen und ich habe nun eine Ersatzlieferung bekommen.
Eure Christine

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s