[Aktuelles Angebot] Kindle 15 Euro günstiger bei Amazon

Hallo Ihr Lieben!

Gerne schaue ich im Internet nach Angeboten, wer von uns schon nicht?! Jetzt habe ich eins gefunden, welches vielleicht den einen oder anderen von Euch interessieren könnte. Es gibt ja Dinge, die einfach selten bis gar nicht runtergesetzt werden und so ist es bisher wie ähnlich bei Apple-Produkten auch mit den Kindle eBook Readern gewesen. Nun hat Amazon erstmalig die Preise für die Kindles um 15 Euro gesenkt, damit bekommt Ihr den einfachsten schon für 64 Euro! Das ist eine Ersparnis von fast 20% und da Ostern bald ist, sucht Ihr vielleicht noch ein Geschenk für Euch und/oder Eure Lieben! Wie immer ist der ist der Versand kostenlos und geliefert wird in der Regel sehr schnell! Das Angebot gilt nur bis Montag, 25. März 18 Uhr!

Hier findet Ihr die einzelnen im Detail:

Kindle, 15 cm (6 Zoll) E Ink-Display, WLAN, Schwarz

 Kindle – Der kleinste und leichteste Reader mit WLAN jetzt mit 20% Rabatt für absolut unschlagbare 64 Euro statt 79 Euro

HIER  könnt Ihr ihn Euch noch bis Montag versandkostenfrei bestellen!

Kindle Paperwhite, 15 cm (6 Zoll) hochauflösendes Display mit integrierter Beleuchtung, WLAN

Kindle Paperwhite statt bisher 129 Euro aktuell nur 114 Euro.

 HIER kommt Ihr direkt zum Produkt und findet ihr alle weiteren Informationen!

Alternativ HIER in der 3G Version für nur 174 Euro statt 189 Euro.

Natürlich sind auch die neuen Kindle Fire Tablets im Angebot enthalten!

Kindle Fire HD, 17 cm (7 Zoll), Dolby-Audio-System, Dualband-WLAN, 16 GB – Mit Spezialangeboten

HIER das Kindle Fire HD-Tablet für 184 Euro statt 199 Euro

Kindle Fire, 17 cm (7 Zoll), LCD-Display, WLAN, 8 GB – Mit Spezialangeboten

HIER die günstige Alternative ohne HD das 7 Zoll Kindle Fire Tablet für unschlagbare 144 Euro statt 159 Euro

Meine Meinung:
Den normalen Kindle, den Paperwhite und das Fire HD hatte ich bereits zum Testen zu Hause. Am besten gefiel mir das Paperwhite, da ich dank den sparsamen Hintergrundlämpchen alles sehr gut lesen konnte und der Akku trotzdem lange hielt! Das einfache Kindle gefiel mir auch, allerdings habe ich einige Stimmen anderer Leute bekommen, die etwas Probleme mit dem matten grauen Bildschirm hatten und es zu anstrengend für die Augen empfanden. Bei mir war dies allerdings nicht der Fall. Das Kindle Fire ist ein gutes Tablet, den man als Reader nutzen kann, aber auch als vollwertiges Tablet. Ich kam allerdings als Apple Nutzer nicht mit ihm klar, ich habe immer den Knopf in der Mitte gesucht. Wenn ich aber heute nochmal ein Einsteigertablet suchen würde, bei dem Preis wäre es auf jeden Fall eine Überlegung wert.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s