[Rezept] TeX Mex Küche – Überbackene Nachos

Hallo Ihr Lieben!

Im Moment sieht es auf meinem Blog etwas Mau aus – irgendwie fehlt mir durch die lange Kälte und der ewige Lichtmangel der Elan! Das muss sich aber ändern, also stelle ich heute Euch mal wieder ein Wohlfühlrezept ein, wir essen es unglaublich gerne zu einem schönen kuscheligen Filmabend. Wir lieben nämlich Tex Mex Küche. Dieser Südstaaten/Mexikomix ist nicht immer gesund, aber unglaublich lecker. Es ist die kleine ungesunde Sünde zwischendurch! Heute war ich den ganzen Tag bis eben im Garten (wunderbar!), die Nachos gab’s schon gestern. Ein Foto von ihnen in der Auflaufform habe ich leider vergessen zu machen, mir fiel es erst ein, als sie auf dem Teller waren! Wir haben übrigens den Film Salt dazu serviert 🙂

20130407-181400.jpg

Zutaten für 3-4 Personen:

250 g Nachos (Chili)
Ca. 1 Flasche Texmex bzw. Salsa Sauce oder Chilisauce (ca. 300-500ml nach Geschmack – evtl. Maggi Salsa oä.)
200g geriebenen Käse
1 Paprika (gelb oder eine andere Farbe)
300g Rinderhackfleisch oder Halb/Halb
2 große Zwiebeln
evtl. Gewürze wie Salz/Pfeffer oder Taco-Gewürz
Tabasco
evtl. Maiskörner
Öl

Zubereitung:
Nachos in einer großen Auflaufform verteilen.

20130407-184643.jpg
Die 2 Zwiebeln in kleine Stücke schneiden und in einer Pfanne mit Öl glasig werden lassen. In der Zwischenzeit die Paprika ebenfalls kleinschneiden. Sind die Zwiebeln glasig, das Hack hinzugeben und krümelig braten. Backofen auf 200 Grad vorheizen.

20130407-182221.jpg

20130407-182228.jpg

20130407-182233.jpg
Nun gebe ich die Paprika und die Sauce dazu, umrühren und lasse alles 5 Minuten köcheln. Nach Geschmack würzen und mit Tabasco gewünschte Schärfe erzielen.

20130407-182707.jpg

20130407-182713.jpg
Wer mag, fügt jetzt noch Mais oder kidneybohnen oder was man mag hinzu. Ich habe mich für Mais entschieden und so ein wenig den Gemüseteil erhöht 😉

20130407-183026.jpg
Alles jetzt einfach über die Nachos geben. Diese anschließend mit Käse bestreuen.

20130407-183246.jpg

20130407-183336.jpg
Nun nur noch ca. 10-15 Minuten auf mittlerer Schiene backen, bis der Käse geschmolzen ist.
Film an und genießen!

20130407-183456.jpg

Advertisements

2 Antworten zu “[Rezept] TeX Mex Küche – Überbackene Nachos

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s