[unboxing] brandnooz Box Juni 2015

Es ist nun schon wieder Monatsende meines liebsten Monats des Jahres.  Ich warte mittlerweile sogar auf das Klingeln des Postboten, welcher mir die neue Brandnooz Box bringt. Ich habe genau wie an den August auch die besten Hoffnungen an sie. Das heißt aber auch, es ist Zeit die Juni Box nochmal schnell vorzustellen, denn nur so kann man schnell schauen wie sie abschneidet und vergleichen! Ingesamt gefiel sie mir mittelprächtig und hatte für mich weder klare Höhen noch Tiefen. Probiert habe ich aber noch nicht alles, sie kam diesen Monat bei mir leider erst sehr verspätet an wegen dem Poststreik. So waren 14 Tage einfach zu wenig zum Probieren, von denen ich auch eine Woche verreist war. 

Aber seht selbst:

  
Auf den ersten Blick eine sehr „hausfrauenorientierte“ Box mit Majonaisen und Tomatenprodukten.

 Oro di Parma Tomatenmark  
Ich kaufe diese Marke gerne und verwende auch Tomatenmark regelmäßig. Für mich kein Highlight aber gut zu nutzen und praktisch. Bei mir landete sich gleich teilweise in einem Bologneseauflauf, als mal keiner Lust hatte einkaufen zu gehen und wir noch Hack im Kühlschrank hatten.

Oro di Parma Tomaten stückig

 
Hier gilt das gleiche wie für das Tomatenmark. Stückige Tomaten habe ich eigentlich immer im Haus. Sei es mal schnell für Tomatensaucen oder als Basis für Pizza, die Verwendung ist super vielfältig. Auch diese Packung landete im genannten Auflauf, ich kaufe aber auch die Marke und Sorte definitiv nach. Das einzige Manko dieser beiden Produkte: für mich absolut keine Neuheit und auch nichts mit Unbekanntes, was ich mir ja jedesmal von der Box wünsche.

Allos Frucht Pur 100% Erdbeer 

  
Ein kleiner Riegel der es in sich hat. Sehr lecker und durch die Trockenfrüchte ideal für den kleinen Hunger zwischendurch. Ich kannte ihn vom Sehen aus dem Kassenbereich meines Denns Biomarktes, habe ihn aber nie gekauft. Da er aber sehr gut schmeckte, werde ich nun auch einmal die anderen Sorten ausprobieren. 

Leibnitz Minis

 
Diese Kekse waren sehr lecker, auch wenn ich lieber welche mit dickerer Schokoschicht mag. Hier dachte ich erst an die Pickups in klein, leider trifft es das doch nicht ganz. Da ich kein Kekskäufer bin, wird es wohl bei der Packung bleiben.

Bahlsen Cookies Triple Chocolate 

  

Lecker, aber ich sehe es eher als Probe an. Mit einem Keks kann ich nicht viel anfangen, wenn möchte ich sie doch für alle auf den Tisch stellen.

Risbellis Reiscracker sour Cream 

 
Reiscracker waren mal was anderes statt der letzten immer beigelegten Chipspackungen. Sehr kräftig im Geschmack. Mit gefielen sie so mittelmäßig, nachkaufen werde ich sie eher nicht. 

 Getränke v.l.:

Oettinger Weizen&Zitrone, Kaffeenade, Rotkäppchen Mango und Glockengold Saft mit Soja 

  
Von den Getränken sprach mich die Kaffeenade am meisten an, mag ich doch Bionade, Mate und Co. sowie Kaffee in allen Formen. Probiert habe ich leider keins davon, irgendwie ergab sich keine Gelegenheit für besondere Getränke und als die Sommergrippe zuschlug, wäre es Verschwendung mit fehlenden Geschmacksnerven.

Thomy Mayonnaise und Remoulade 

 

Ich mag beides eigentlich sehr gerne und kaufe meist auch diese Varianten von Thomy – allerdings aus der Tube. Im Glas finde ich sie nicht ganz so hygienisch und mag auch alleine schon zum dosieren die Tubenanwendung lieber. Wer aber mehr Mayo oder Remoulade braucht, kann nun direkt diese verwenden statt die Tuben zu drücken. Allerdings habe ich beide Gläser noch nicht geöffnet, da ich ehrlich gesagt etwas verunsichert bin. Durch den Poststreik kamen sie sehr spät in großer Hitze bei mir an. Beide Inhalte waren sehr flüssig, wie es eigentlich nicht sein sollte. Mittlerweile haben sie sich verfestigt, aber erstmal sind sie mir nicht wichtig genug um es auszuprobieren wie gut sie noch sind. 
So, das wars mit der Box erstmal. Ich bin gespannt auf die neue und mal sehen, womit Brandnooz mich dann wieder überrascht! 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s