[Unboxing] Brandnooz Box September 2016

Hallo Ihr Lieben!

Der Herbst ist da – und mit ihm leider Schmuddelwetter, Regen und viele graue Wolken. Neben meiner Tasse Lieblings Tee und vielen warm angezogenen Hunderunden gehört es im Moment zu den Freuden, eine Überraschungsbox auszupacken. Da Brandnooz solche Box monatlich anbietet und meine Oktoberbox diese Woche eintrudeln sollte, zeige ich allen Neugierigen unter Euch einmal den Inhalt der letzten Box. Mir gefiel sie gut und ich konnte alles verwenden. 

Aber seht selbst:

Haribo Fruitmania Irgendwie scheint Haribo die groß unter die Leute bringen zu wollen. Dies sind meine fünfte und sechste Tüte. Lecker, aber irgendwie fühle ich mich überhäuft und langsam gesättigt von dieser Sorte. Die Zitronigen finde ich viel besser als die Beerigen. 

Xox Schoki-Flips Nachdem ich irgendwie die Abneigung gegen den Mix Flips und Schokolade abgelegt habe und sie probierte, würde ich positiv überrascht. Schmeckten gut, hätte ich nicht erwartet. Also wer Abwechslung sucht, probiert sie. 

Schokobananen Minis Mich kann man leider damit jagen, allerdings fand mein Liebster dieses Produkt als Highlight der Box. Also perfekt, was den einen Leid ist des anderen Freud. Ich kann nichts mit Bananengeschmack wirklich ausstehen, esse manchmal aus dem Gesundfaktor höchstens eine frische. 

Pick Up Minis Da wir einen Bahlsen Outlet um die Ecke haben, wo ich für knappe sechs Euro 1,5 kg Pick ups kaufen kann, sind natürlich diese Kekse öfter in unserem Haushalt anzutreffen. Die Minis kenne ich daher auch schon. Sie sind wirklich sehr lecker und würde ich sie nicht so billig bekommen, würde ich sie im Supermarkt auf jeden Fall mitnehmen. 

Kaiser Waldhonig Salbei Diese Marke ist ja mittlerweile oft in der Box zu finden. Da ich noch Tüten allerlei Sorten übrig habe, wurden diese von mir nicht geöffnet. Bestimmt ok, wenn man auf Halsbonbons steht. 

Hauser Craft Hugo Ein etwas anderes Getränk. Für mich beim ersten Schluck etwas süß, dann aber sehr süffig. Hab ich ihm Supermarkt allerdings nirgends gesehen. 

Schwarzer Tee the fresh Tea Sehr, sehr lecker! Ich mag wenige Sorten Eistee. Dieser hier schmeckt wie frisch selbst aufgebrüht. Perfekt!  

Barilla Pesto Pesto in der Sorte getrocknete Tomate passt immer. Ich kaufe auch andere Sorten gerne. Wenn es mal schnell gehen muss ist so eine fertige Soße ideal.

Ovomaltine Ich bin ein klassischer Kaffee-/Wassertrinker. Ab und zu darf es auch gerne mal etwas anderes sein, dann aber eigentlich eher im Softdrinkbereich. Dies schmeckte aber gut und ich nutze es gerne. Kaufen würde ich es trotzdem eher nicht. 

Soßenpulver zum Kochen Dies ist das zweite Produkt, welches noch ungenutzt im Schrank liegt. Was macht man bloß damit? Ich kann mir nicht vorstellen, es über einen leckeren Pudding oder sowas zu kippen. Irgendwie sieht es weder ansprechend, noch gesund oder wenigstens natürlich aus. Es kostet Überwindung es zu verwenden – und die kann ich noch nicht aufbringen. Es klingt gemein, aber es schüttelt mich allein beim Anblick der Packung. Sorry! 



So, das wars! Jetzt warte ich auf die Box für den Monat Oktober – hoffentlich macht sie sich bald auf den Weg!

Eure Christine 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s