Tagebuch Philips HomeCooker

Nun es soweit –  ich stolze Besitzerin eines Philips Homecooker.

Was das ist? Es ist das ultimative Küchengerät – es kann dämpfen, schnippeln, kochen und rühren (und bestimmt noch vieles mehr!).

In den folgenden sechs Wochen werde ich das Gerät auf Herz und Nieren testen und hier berichten wie es mir gefällt und vor allem was man damit macht!

Bisher bin ich begeisterte Besitzerin einer Kitchenaid Artisan und habe doch immer zusätzlich von einem Termomix geträumt. Ohne ihn jedoch je selbst ausprobiert zu haben war er mir immer zu teuer. Nun habe ich die Gelegenheit dieses kleine Wunderwerk von Philips zu testen, welches auf den ersten Blick dem Termomix nahe kommt, nur preislich mit 399 Euro doch weit darunter liegt. Aktuell weiß ich noch gar nicht genau wie es funktioniert und vor allem wie man genau damit Gerichte zubereitet.  Aber das wird sich ändern!

Hier findet Ihr nochmal alle Einträge aus meinem Tagebuch – einfach anklicken:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s