[Rezept] Folienkartoffeln mit Lachs

Hallo Ihr Lieben!

Da die Tage nun etwas wärmer werden, verändert sich bei uns nicht nur die Kleiderwahl, sondern auch er Speiseplan.

Hier zeige ich Euch einmal eins unser Lieblingsgerichte für die etwas wärmeren Tage. Es ist super einfach und wirklich lecker! Das einzige was Zeit braucht sind die Kartoffeln.
Backt sie auf einem Backblech bei 180 Grad Umluft oder 200 Ober-/Unterhitze ca. 50 Minuten je nach Größe

Bei den Kartoffeln gibt es ein wenig zu beachten, was sich aber wirklich lohnt:
1. Bepinselt die großen gewaschenen und getrockneten Kartoffeln mit Olivenöl
2. Piekst sie rundum ein
3. Bestreut sie mit Salz
4. Wickelt sie mit der glänzenden Seite nach innen fest in Alufolie

Dazu serviere ich oft eine Art Sourcreme, Räucherlachsscheiben (aus dem Kühlregal) und einen frischen Salat.

Wir lieben das Gericht, ich könnte mich reinlegen!

20130421-101101.jpg

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s